Startseite | Osteopathie | Praxis | Ausbildung | Kontakt | Gästebuch

Osteopathie für Schwangere

Osteopathie für Schwangere

Die Schwangerschaft ist eine enorme körperliche sowie psychische Belastung für die Mutter. Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich verschiedene Beschwerden im Laufe einer Schwangerschaft einstellen. Diese rechtzeitig zu behandeln ist nicht nur für das Wohlbefinden der Mutter sondern auch für eine gute Entwicklung des Babys enorm wichtig.

Gerne begleite ich Sie während aller Phasen der Schwangerschaft und darüber hinaus. Nach der Entbindung ist es wichtig, die Organe, die während der Schwangerschaft verschoben und gequetscht wurden, wieder in die richtige Position zu bringen um sich schneller von der Entbindung zu erholen.

Begleitung in der Schwangerschaft

  • Sehr wichtig ist die Korrektur des Beckenringgeburtskanals und die Positionskorrektur des Zwerchfells
  • Vorbereitung der Bodenbeckenmuskulatur
  • In den letzten Schwangerschaftswochen treten sehr oft Rückenschmerzen, Schwangerschaftsödeme und Atemproblematik auf, die erfolgreich behandelt werden können
  • Drehen des Kindes in die Geburtsposition zum Beispiel bei Beckenendlage
  • Nach der Entbindung ist die Korrektur der Organposition wichtig um zum Beispiel Blasenschwäche zu vermeiden.